Die 39 Stufen

ein rasanter Krimiklassiker von John Buchan & Alfred Hitchcock

 

Ab Frühling 2023 bin ich wieder mit der Hof-Theater.ch unterwegs auf den Hofbühnen der Schweiz

 

Weitere Infos auf der Seite Hof-Theater.ch


Ein Satz zuviel

Komödie von Eric Assous

 

Bis zum 29. Januar 2023 spielen wir noch in den Kammerspielen Seeb!

 

Gaspard und Clemence, ein glückliches Paar lebt zufrieden und genießt seine kleinen Wortgefechte. Ihr Sohn Lucas ist glücklich verheiratet mit Manon und sie haben einen Enkel auf den sie immer gerne aufpassen.

Doch eines Tages kommt es zum Streit zwischen dem jungen Paar und Gaspard und Clemence sind mittendrin. Dies bleibt nicht ohne Effekt. Auf einmal fliegen die Fetzen, ein Wort ergibt das andere und plötzlich ist er da, der Satz zu viel! Eine Lawine gerät ins Rollen, die lange gehütete Geheimnisse ans Licht bringt.

 

 

 

 

 

Ensemble   Klara Rensing, Reto Mosimann, Tim Geropp, Katharina Bohny

Regie Urs Blaser

 

 Tickets und Infos unter Kammerspiele Seeb



Ein mörderischer Abend

 

Termine:

 Zurzeit haben wir noch keine neuen Termine.

 

 

Daniela Eaton, Sopran

Barbara Bohnert, Klavier

Katharina Bohny, Schauspiel

 

Wer denkt, mordende Frauen greifen immer zum Gift, der lasse sich eines anderen belehren. Andererseits ist Gift auch immer wieder nützlich. Begleiten Sie unsere drei Künstlerinnen durch ein vergnüglich mörderisches Repertoire aus Texten und Liedern zum Thema "Ableben wieder willen" und lassen sie sich überraschen von der Raffinesse der Mordlustigen.